Dreschhallenmarkt in Driedorf-Münchhausen -Unser Kartoffelbauer Knapp vom Tannenberghof kommt-

 

Liebe Besucher unseres Dreschhallenmarktes,

das Jahr 2020 wird uns allen in besonderer Erinnerung bleiben, war es doch geprägt von vielen Einschränkungen und Entbehrungen. Die Corona-Pandemie hat auch vor dem Dreschhallenmarkt in Münchhausen keinen Halt gemacht.

Wir möchten wenigstens einmal in diesem Jahr einen ganz kleinen Hauch von Markt aufkommen lassen. Bereits im Sommer haben wir mit unserem Kartoffelbauern vom Tannenberghof, Herrn Knapp, darüber gesprochen, dass er seine wohlschmeckenden – garantiert unbehandelten – Kartoffeln aus dem heimischen Anbau im Oktober auf dem Marktgelände bei der Dreschhalle anbietet. Herr Knapp hat uns als Termin Samstag, den 10. Oktober genannt. Er wird an diesem Tag zwischen 14:00 und 16:00 Uhr mit seinen Kartoffeln an der Dreschhalle stehen.

Folgende Kartoffelsorten können geliefert werden:

Festkochende: Annabelle und Belana

Vorwiegend festkochend: Leyla

Mehlig kochend: Lilly

Damit jeder die Chance hat, auch seine bevorzugte Sorte zu erhalten, nimmt der Förderverein Münchhausen gerne im Vorfeld Bestellungen bis zum 08.10.2020 unter der Tel. 02775 953301 entgegen.

Für den Förderverein Münchhausen e.V.

Manfred Mauer

www.driedorf.de      www.dreschhalle-muenchausen.de

Schreibe einen Kommentar